Wollte mich mal vorstellen

Goggomobile

Moderator: Matthias aus Hohenlohe

Antworten
nobby
2
2
Beiträge: 2
Registriert: Di 06.Aug.2013 08:42

Wollte mich mal vorstellen

Beitrag von nobby » Di 06.Aug.2013 15:54

Hallo Goggofreunde,

seit heute bin ich Mitglied in diesem Forum, aus diesem Grunde möchte ich mich erstmal vorstellen.

Mein Name ist Norbert und bin 51 Jahre alt, von Beruf bin ich CNC Techniker bei einem japanischen Werkzeugmaschinenhersteller.

Mein Wohnort ist in Willich, das ist ganz in der Nähe von Düsseldorf.

Seit Anfang Juni bin ich nun Besitzer einer Goggomobil Limousine, Baujahr 1968. :D

Ich habe das Fahrzeug komplett restauriert übernommen, wobei die Karosserie sogar verzinkt wurde.

Am vergangen Sonntag war ich dann mit meinem Schätzchen auf den Calssic Day's in Schloß Dyck, inmitten von Borwards, Volvo's und anderen schönen Fahrzeugen.

Aber der kleine Goggo hat vielen Mensche es angetan, bei vielen kamen Erinnerungen aus der Kindheit hoch, andere hatten früher selber einen Goggo.

Alles in allem, war der kleine in richtiges Anziehungsmagnet.

Ich war erstaunt das nebem meinem Goggo nur noch ein anderes Exemplar ausgestellt war.

Kann mir jemand sagen wieviele Goggo's es eigentlich noch gibt?

Wie kann man hier Bilder einbetten, ich würde gerne ein Bild von meinem Goggo hier einstellen.

Gruß Norbert

Webmaster Matthias
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 715
Registriert: Di 04.Feb.2003 18:45
Kontaktdaten:

Re: Wollte mich mal vorstellen

Beitrag von Webmaster Matthias » Mi 07.Aug.2013 09:14

Hallo Norbert
herzlich willkommen im Forum und viel Spaß mit dem Goggo, aber auch hier im Forum.
Bilder sendest Du am besten an mich als Webmaster (matthias.steil@germanynet.de), ich regele dann gerne den Rest. Allerdings bin ich bis Mitte August nur eingeschränkt erreichbar, dauert momentan also etwas.
Viele Grüße
Webmaster Matthias
Webmaster vom www.glasclub.de .
Selbst Besitzer (und Fahrer !) eines 1951er Goggorollers und eines 1968er 1700 TS.

Antworten