Schaltungsspiel

Goggomobile

Moderator: Matthias aus Hohenlohe

Antworten
rueltz53
2
2
Beiträge: 5
Registriert: Fr 25.Okt.2013 14:13

Schaltungsspiel

Beitrag von rueltz53 » Sa 06.Jun.2015 19:00

Meine Schaltung hat innerhalb der Kulisse sehr viel Spiel und die Gänge gehen grad so auf die letzte Rille rein. Die Gummikugeln und die beiden Gelenke sind neu und spielfrei. Das Spiel ist im Getriebe-Eingang, wo die Schaltstange ins Getriebe reingeht. Ich hab die auch schon rausgehabt, da ist kein Verschleiß zu sehen.
Hat da jemand eine Idee?
schon mal vielen Dank
Rainer

1Coupeund1Limo
2
2
Beiträge: 9
Registriert: Di 29.Sep.2015 16:28

Re: Schaltungsspiel

Beitrag von 1Coupeund1Limo » So 28.Feb.2016 11:06

bei mir ist es auch so. gerade so, dass der Gang drin bleibt. manchmal muss ich den Ganghebel halten, damit er nicht heraus hüpft.
Werde nächste Woche wohl den Motor tauschen, denn ich habe noch einen von der Limosine und 2 vom Coupe herum liegen.
Der von der Limo wird wohl passen oder?
da kann man auch die Tachowelle direkt am Motor befestigen.
Warum der Gang nicht richtig drin bleibt, ist wohl eine Abnützungssache oder das Gestänge ist zu ausgeschlagen und locker.
Anfangs war es noch schlimmer und dann habe ich einen stärkeren Splint eingesetz, dort wo das Gestänge beim Motor befestigt wird und schon gin es ein wenig besser.
josef

Ralf Boessner
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 43
Registriert: Mi 28.Apr.2010 19:47
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: Schaltungsspiel

Beitrag von Ralf Boessner » So 28.Aug.2016 13:27

Hallo Goggo-Kollegen,

manchmal ist auch die Mutter am Eingang der Schaltstange ins Getriebe locker.
Schaut mal unter dem Gummibalg nach (falls vorhanden).

Nachziehen und sichern...

Gruß Ralf

Antworten