Coupe abfetten

Goggomobile

Moderator: Matthias aus Hohenlohe

Antworten
1Coupeund1Limo
2
2
Beiträge: 9
Registriert: Di 29.Sep.2015 16:28

Coupe abfetten

Beitrag von 1Coupeund1Limo » So 28.Feb.2016 10:59

Könnt Ihr mir bitte bei der Suche nach einer Fettspritze helfen
Der Boudenzug vom Schock ist sehr schwer zu ziehen und ferner möchte ich alles abspritzen. Auch die Kreuzgelenke.
hierzu sind verschiedene Fettspritzen oder Aufsätze von nöten
die einen sind Konvex und die anderen konkav.
Sicher ist der Durchmesser auch noch wichtig.
Da gibt es sicher Original Goggo Fettspritzen.
Hat jemand ein Bild oder Link zu einer original Fettspritze ?
Bei Ebay und anderswo habe ich nichts gefunden, dass speziell auf Goggomobil hindeutet.
vor solche : kann ich auch so ein modernes Werkzeug (letztes Foto) nutzen?
herzlichst Josef

Bild, Bild, Bild, Bild,Bild

1Coupeund1Limo
2
2
Beiträge: 9
Registriert: Di 29.Sep.2015 16:28

Re: Coupe abfetten aber mit was ?

Beitrag von 1Coupeund1Limo » Do 17.Mär.2016 22:29

Ist da keiner der weis, mit welcher Fettspritze man goggos abschmiert ?

Norbert Steger
3
3
Beiträge: 15
Registriert: Sa 08.Mär.2008 19:57

Re: Coupe abfetten

Beitrag von Norbert Steger » Mo 21.Mär.2016 15:01

Hallo,
Du kannst die kleine Stoßpresse, im Bild links oben verwenden oder auch eine Hebelpresse. Die Spitzen der Pressen sind nur aufgeschraubt, kannst Du wechseln. Die konische Spitze brauchst Du bei flachen Schmiernippeln, z.B. Kreuzgelenk.
Die Bowdenzüge haben fast immer Nippel mit Rundkopf, da gibt es verschiedene Formen , gerade oder abgewinkelt. Die Spitzen bekommst Du im Werkeughandel, (Fettpresse mitnehmen !). Als Fett kann ich das RAVENOL LKW Fett blau sehr empfehlen, ist nur etwas umständlich in die kleine Stoßpresse zu bekommen, die brauchst Du aber, weil Du mit der Hebelpresse beim Goggo nicht überall dran kommst.

viel Erfolg

Norbert

Antworten