ADAC ClassicCarVersicherung

Informationen von und über
FIVA (Federation Internationale Vehicules Anciens),
DEUVET (Bundesverband für Clubs klassischer Fahrzeuge),
ADAC (Allgemeiner Deutscher Automobil Club),
Council of BMW-Clubs,
IKM (Initiativa Kulturgut Mobilität),

Moderator: Matthias aus Hohenlohe

Antworten
spitzerer
Glas-Club Mitglied
Glas-Club Mitglied
Beiträge: 527
Registriert: Do 14.Jun.2007 15:42
Wohnort: Rehau
Kontaktdaten:

ADAC ClassicCarVersicherung

Beitrag von spitzerer » So 07.Dez.2008 18:53

Der ADAC informiert;:

------------------------------------------------------------------
Die ADAC ClassicCarVersicherung hat ihr Angebot für Oldtimerbesitzer optimiert und bietet ab sofort ein noch attraktiveres Versicherungspaket an. Besonders ins Auge stechen dabei die Mindestbeiträge für Pkw sowie die Haftpflicht- und Ruheversicherungsprämien bei 07er Kennzeichen, die zum Teil signifikant gesenkt wurden. So reduzieren sich die neuen Haftpflichtprämien für 07er Kennzeichen bei Autos von 155 auf 89,10 Euro und bei Lkw von 194,90 auf 155,00 Euro. Der Beitrag für Motorräder bleibt in etwa gleich und liegt ebenfalls nun bei 89,10 Euro.

Zu den weiteren Vergünstigungen beim neuen Tarif zählt, dass die Jahresfahrleistung von bislang 7500 auf 8000 km angehoben wurde. Wichtig: Die Teilnahme an ADAC-Oldtimerveranstaltungen wird künftig in der Jahresfahrleistung nicht mehr berücksichtigt. Eine besondere Offerte bietet die ADAC ClassicCarVersicherung im Hinblick auf den Fahrzeugwert an. Hierbei kann neben dem Marktwert jetzt auch der Wiederbeschaffungswert (laut Gutachten) eines Oldtimers versichert werden.

Neu im Angebot ist die VollkaskoPlus. Darunter ist eine Erweiterung der bislang bestehenden Vollkaskoversicherung zu verstehen. Hier werden beispielsweise auch Schäden durch losgelöste Fahrzeugteile sowie Schmor- und Sengschäden bezahlt. Dabei gilt weiterhin die in der Vollkasko vereinbarte Selbstbeteiligung.

----------------------------------------------------------------


Interessant:
"Die Teilnahme an ADAC-Oldtimerveranstaltungen wird künftig in der Jahresfahrleistung nicht mehr berücksichtigt."

ADAC-Veranstaltungen sind also generell Unfallfrei ....


Gruss
Wolfgang

Antworten