Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Dieses Forum kann von allen Besuchern der GLAS-Club Website genutzt werden.

All visitors of the GLAS-Club site may discuss here.

Moderator: Matthias aus Hohenlohe

Antworten
O.Pieper
3
3
Beiträge: 10
Registriert: Mi 29.Jul.2009 08:55

Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von O.Pieper » Mo 20.Mai.2019 05:34

Hallo zusammen,

Gesucht wird;
Glas 1300GT,
EZ. 25.Mai1965 (Kenz. Lüd-H 779)
FgNr.: 211/002185
Mot.Nr. 130/021210
Zündschlüssel Nr: Z 825
Türschl.Nr. SY 169
Farbe: astralweiss

Kann mir bitte jemand etwas zum Verbleib des Wagens, oder auch Teile davon, sagen?
Bin für jeden Hinweis dankbar!

Ich habe Unterlagen (von 1965 ~ 1967)
zu dem Fz., Vielleicht hat der jetzige Besitzer Interesse, mehr über das Fzg zu erfahren?!
IMG_6029.JPG
IMG_6029.JPG (118.55 KiB) 1774 mal betrachtet
Der Dateianhang IMG_6029.JPG existiert nicht mehr.
Zuletzt geändert von O.Pieper am Mo 20.Mai.2019 05:39, insgesamt 1-mal geändert.

O.Pieper
3
3
Beiträge: 10
Registriert: Mi 29.Jul.2009 08:55

Re: Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von O.Pieper » Mo 20.Mai.2019 05:37

IMG_6032.JPG
IMG_6032.JPG (283.97 KiB) 1773 mal betrachtet
... Es müssten auch noch mehr Unterlagen vorhanden sein!

Bernhard Bergmann
Glas-Club Mitglied
Glas-Club Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Do 10.Apr.2003 14:56

Re: Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von Bernhard Bergmann » Do 23.Mai.2019 17:14

Hallo O. Pieper,

ist gar nicht ausgeschlossen, dass der Wagen noch existiert, aber der Besitzer wird Deine Nachricht eventuell nicht lesen, weil hier im Forum bedauerlicherweise nur wenige mitmachen.
Zu Pfingsten trifft man über 130 GLAS-Fahrzeuge, darunter viele GT, in Bad Arolsen zum GLAS-Club-Jahrestreffen. Der Weg könnte lohnen, wenn man nicht grad' in Garmisch wohnt...
Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

O.Pieper
3
3
Beiträge: 10
Registriert: Mi 29.Jul.2009 08:55

Re: Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von O.Pieper » Sa 25.Mai.2019 07:15

Hallo,

Vielen Dank für die nette Antwort!

Würde mich sehr interessieren mal viele
Glas bei einem Treffen anschauen zu
können!
Allerdings wohne ich tatsächlich doch noch etwas weiter weg von Bad Arolsen oder Garmisch in Tokyo/Japan!

Der o.g. 1300GT war meines Vaters erstes Auto.
Er hat es 1965 beim Glas Händler Fa.Kleinsorge als Neuwagen bestellt und heute vor 54 Jahren abgeholt u zugelassen!
1967 würde der Wagen
gegen einen neuen BMW 1600GT "eingetauscht".

Der 1300er dürfte wohl noch ein frühes Modeöö gewesen sein, mit Zierleisten auf der Haube und 75ps.

Hatte beim Aufräumen die Unterlagen/Fotos etc. von dem 1300GT wieder gefunden und dachte der neue Besitzer hat evtl. Interesse mehr über sein Fzg zu erfahren...

Würde mich über weitere Antworten freuen,
Herzlichen Dank!

nette Grüße aus Japan
Zuletzt geändert von O.Pieper am Sa 25.Mai.2019 07:32, insgesamt 1-mal geändert.

Bernhard Bergmann
Glas-Club Mitglied
Glas-Club Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Do 10.Apr.2003 14:56

Re: Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von Bernhard Bergmann » Sa 25.Mai.2019 07:29

Das ist in der Tat sehr weit weg,

ich werde mich beim Treffen mal umhören, vielleicht finde ich den Wagen tatsächlich und kann dem Besitzer diese Anfrage mitteilen.

Gruß aus Berlin: Goggobiber
Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

O.Pieper
3
3
Beiträge: 10
Registriert: Mi 29.Jul.2009 08:55

Re: Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von O.Pieper » Sa 25.Mai.2019 07:34

Das wäre ja toll!
Sehr nett!
Herzlichen Dank!

Grüße,
O. Pieper

Webmaster Matthias
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 715
Registriert: Di 04.Feb.2003 18:45
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von Webmaster Matthias » Mo 27.Mai.2019 21:09

Und ich werde das mal an Uwe weitergeben, der das Fahrzeugregister führt.
Vielleicht kann er ja unter Wahrung der DSGVO etwas herausfinden und vermitteln.
Viele Grüße
Webmaster Matthias
Webmaster vom www.glasclub.de .
Selbst Besitzer (und Fahrer !) eines 1951er Goggorollers und eines 1968er 1700 TS.

O.Pieper
3
3
Beiträge: 10
Registriert: Mi 29.Jul.2009 08:55

Re: Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von O.Pieper » Di 28.Mai.2019 10:31

Hallo,

Herzlichen Dank, das ist sehr nett!

Grüße aus Japan,
O.Pieper

Webmaster Matthias
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 715
Registriert: Di 04.Feb.2003 18:45
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von Webmaster Matthias » Do 30.Mai.2019 16:34

Hallo nach Japan O. Pieper,
Uwe hat das Glasc-Club-Register durchforstet und leider ist dieses Fahrzeug dort nicht gelistet. Die Chance, dass er nicht mehr existiert, ist also recht groß. Aber es tauchen immer mal wieder Fahrzeuge nach Jahrzehnten auf, die aus irgendwelchen Gründen ("da geh ich irgendwann mal ran...") ewig stehen blieben.
Am besten aufheben und abwarten.
Viele Grüße
Matthias
Webmaster vom www.glasclub.de .
Selbst Besitzer (und Fahrer !) eines 1951er Goggorollers und eines 1968er 1700 TS.

O.Pieper
3
3
Beiträge: 10
Registriert: Mi 29.Jul.2009 08:55

Re: Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von O.Pieper » Fr 31.Mai.2019 04:19

Hallo zusammen,

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Beteiligten für die Mühe die Ihr Euch gemacht habt! Wirklich toll!
Schade das der Wagen nicht aufgetaucht ist!
Hätte den gerne mal in "Natura" gesehen und gehört was nach so vielen Jahren aus meines Vaters erstem Auto geworden ist!

Sind ja auch wirklich schöne Autos, die GT!

Einfach noch mal ein ganz großes Dankeschön an die Glas Gemeinde hier!

Mit netten Grüßen aus Tokyo/Japan,
Oliver

O.Pieper
3
3
Beiträge: 10
Registriert: Mi 29.Jul.2009 08:55

Re: Fahrzeugsuche 1300GT; gibt es den noch?

Beitrag von O.Pieper » Do 06.Jun.2019 05:40

Hallo nochmal,

für den Fall, "er" taucht doch noch irgendwo auf, würde ich mich über eine kurze Mitteilung freuen!

Herzlichen Dank &

freundliche Grüße,
Oliver

Antworten