Tankdeckel

www.alte-roller.de:
Das Goggo-Roller Forum.
The Goggo scooter forum.

Moderator: Matthias aus Hohenlohe

Antworten
corver1
3
3
Beiträge: 20
Registriert: So 25.Nov.2012 09:06

Tankdeckel

Beitrag von corver1 » So 08.Sep.2013 07:39

hallo,
ich habe gestern eine probefahrt gemacht und der motor ging wieder aus beim bergauffahren :evil: , habe dann einen anderen tankdeckel benutzt und er geht wieder als ob nichts gewesen währe !! jetzt meine frage kann es sein das bei vollem tank die entlüftung weniger eine rolle spielt als bei einen fast leeren tank !! ich glaube das das problem erst auftritt wenn der benzin weniger wird !! ich habe aber den tankdeckel vorher mit pressluft durchgeblasen !! hat jemand eine erfahrung mit tankdeckel die sich zulegen !! bin für jeden beitrag dankbar !! rweiss_pirk@t-online.de

mfg

richard

Webmaster Matthias
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 715
Registriert: Di 04.Feb.2003 18:45
Kontaktdaten:

Re: Tankdeckel

Beitrag von Webmaster Matthias » So 08.Sep.2013 14:04

Hallo
ich würde eher annehmen, dass es mit sich leerendem Tank besser wird, da das prozentuale Verhältnis Luft / Kraftstoff besser ist. Aber trotzdem, wenn der Tank sauber ist und der Kraftstoff, der Deckel neu ist (bekommt man übrigens günstig beim Heinkel-Club, der ist passend vom Tourist), dann sollte es keine Probleme geben.
Viele Grüße
Matthias
Webmaster vom www.glasclub.de .
Selbst Besitzer (und Fahrer !) eines 1951er Goggorollers und eines 1968er 1700 TS.

Antworten