Spezialwerkzeug GA 29

Tips & Tricks zu GLAS-PKW -
All about GLAS cars

Moderator: Matthias aus Hohenlohe

Antworten
Andreas K.
Glas-Club Mitglied
Glas-Club Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Fr 03.Jan.2020 01:05

Spezialwerkzeug GA 29

Beitrag von Andreas K. »

Hallo zusammen,

kann mir jemand mit einer Technische Zeichnung oder einem Muster zum Nachbauen des Spezialwerkzeuges GA 29 (Aufzieher für Zahnriemenritzel und Zahnriemenscheibe) weiterhelfen ??
Rolf Konen kann leider dieses Werkzeug nicht mehr liefern..

Danke und liebe Grüße
Andreas
michael1342
Glas-Club Mitglied
Glas-Club Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: Di 20.Sep.2011 08:36

Re: Spezialwerkzeug GA 29

Beitrag von michael1342 »

Hallo Andreas,
So wie das in der Reparaturanleitung aussieht, ist das eine etwas längere Schraube und eine Hülse, die über den Kurbelwellenstumpf drüber geht.
Das Gewinde kann man an der Schraube ermitteln. Die restlichen Maße am Objekt abmessen.
Ich habe dieses Werkzeug noch nie vermisst. Wenn die Wellen und die Zahnriemenräder sauber und rostfrei, die Keilnuten ohne Grat und die Keile nicht beschädigt sind, kann man die gut angewärmten Zahnräder von Hand aufschieben.
Gruß, Michael
Andreas K.
Glas-Club Mitglied
Glas-Club Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Fr 03.Jan.2020 01:05

Re: Spezialwerkzeug GA 29

Beitrag von Andreas K. »

Hallo Michael,
ja genau, das Teil sieht so aus...und danke für die Info, dass es auch ohne gehen würde. Da ich jedoch auch andere Spezialwerkzeuge habe, würde ich meine "Sammlung" gerne komplettieren.
Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen...
Grüße Andreas
Antworten