Super oder Super plus für GT ?

Tips & Tricks zu GLAS-PKW -
All about GLAS cars

Moderator: Matthias aus Hohenlohe

Antworten
hyalos
Glas-Club Mitglied
Glas-Club Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: Di 12.Sep.2017 21:07

Super oder Super plus für GT ?

Beitrag von hyalos » Mo 12.Mär.2018 10:25

Hallo,

soweit ich weiß hat das heutige Super weniger Oktan als das Super zu der Zeit als der GT gebaut wurde.
Fahrt Ihr Euren GT mit Super 95 oder Super+ 98 Oktan?

Verwendet Ihr alle zusätzlich Bleiersatz? Es gab in den 60ern Werbeanzeigen von ARAL, in denen sie damit werben, daß Ihr Sprit bleifrei sei. Wenn damals die Motoren ohne Blei nicht gestorben sind, dürften sie es doch heute auch nicht, oder?

Viele Grüße
Markus

Webmaster Matthias
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 715
Registriert: Di 04.Feb.2003 18:45
Kontaktdaten:

Re: Super oder Super plus für GT ?

Beitrag von Webmaster Matthias » Mo 12.Mär.2018 22:03

Ich fahre Super Plus und habe das Gefühl, dass insbesondere das Anlassen besser gelingt. Er läuft gefühlsmäßig auch ruhiger und besser.
Ich bin vorher aber auch Super gefahren, ging auch. Habe eine 1700er TS Limo, die ist motormäßig gleich wie GT.
Viele Grüße
Matthias
Webmaster vom www.glasclub.de .
Selbst Besitzer (und Fahrer !) eines 1951er Goggorollers und eines 1968er 1700 TS.

hyalos
Glas-Club Mitglied
Glas-Club Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: Di 12.Sep.2017 21:07

Re: Super oder Super plus für GT ?

Beitrag von hyalos » Mo 12.Mär.2018 22:26

... und gibst Du Bleiersatz dazu?

Webmaster Matthias
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 715
Registriert: Di 04.Feb.2003 18:45
Kontaktdaten:

Re: Super oder Super plus für GT ?

Beitrag von Webmaster Matthias » Mo 12.Mär.2018 22:47

Nein, das gebe ich nicht dazu. Ich habe meinen Zylinderkopf vor dem Neuaufbau des Motors allerdings überholen lassen. Da es ein Alu-Kopf ist, hat er sowieso Sitzringe. Ich würde das unkritisch betrachten.
Viele Grüße
Matthias
Webmaster vom www.glasclub.de .
Selbst Besitzer (und Fahrer !) eines 1951er Goggorollers und eines 1968er 1700 TS.

hyalos
Glas-Club Mitglied
Glas-Club Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: Di 12.Sep.2017 21:07

Re: Super oder Super plus für GT ?

Beitrag von hyalos » Mi 21.Mär.2018 18:39

Alles klar, danke!

michael1342
Glas-Club Mitglied
Glas-Club Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: Di 20.Sep.2011 08:36

Re: Super oder Super plus für GT ?

Beitrag von michael1342 » So 25.Mär.2018 08:53

Ich bin mit Super 95 gefahren, seit es ihn gibt. Keine Probleme, nur lange stehen lassen sollte man ihn damit nicht.
Bei geplanter Stillegung muß der Sprit raus, statt dessen Aspen einfüllen und ein paar km fahren. Das kann man dann länger stehen lassen.
Gruß, Michael

Antworten